Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Feuerwehrübung Nydegg und Langmauer 17.10.2015

Untere Altstadt: Hauptmusterung

Die Berner Feuerwehr zeigte am Samstagvormittag, 17.10.2015,  in der unteren Altstadt ihr Können; Wasserleitungsbau ab Aare, sowie ein Lösch- und Rettungseinsatz am Nydeggstalden stehen im Zentrum der Hauptmusterung. Die Metallharmonie spielt auf, und Besucherinnen und Besucher haben die Möglichkeit, selbst aktiv mitzutun.

Das Brandcorps der Stadt Bern führt am Samstag, 17. Oktober 2015, zwischen 08.30 und 11.30 Uhr, in der unteren Altstadt ihre Hauptmusterung durch. Das Bataillon der freiwilligen Feuerwehr wird dabei von der Nachtwache und der Berufsfeuerwehr Bern unterstützt. Das Übungsszenario beinhaltet einen Brand im Mehrfamilienhaus Nydeggstalden 9, welches einen Lösch- und Rettungseinsatz sowie einen Wasserleitungsbau unter erschwerten Umständen auslöst. Ab Langmauerweg bis zum Schadenplatz erstellt die Brandcorps Kompanie Bern-Ost eine Wassertransportleitung mit einem Ausgleichsbecken auf dem Läuferplatz.

Impressionen der Feuerwehrübung am Stalden, 17.10.15

Die Brandcorps Kompanie Bern-Land, unterstützt von der Nachtwache und der Berufsfeuerwehr, demonstriert anschliessend am Gebäude Nydeggstalden 9 den Lösch- und Rettungseinsatz. Mit einem Informationszelt, verschiedenen Besucheraktivitäten und der Präsentation ihres Tanklöschfahrzeugs lädt die Brandcorps Kompanie Bern- West kleine und grosse Gäste direkt zum Mitmachen ein.

Die Feuerwehrmusik umrahmt mit mehreren Auftritten die Hauptmusterung musikalisch.

Eine eindrückliche Übung. Im Raum Lägnmuur, Läuferplatz und Nydeggstalden herrschte Action wie beim Filmdreh, zeitweise waren die zahlreichen Interventionen kaum zu überblicken. Vor der Kulisse von zahlreichen Feurwehrmannen und -frauen, Rauchwolken und Fahrzeugen, Maschinen und Utensilien kommentierte Franz Märki, Kommunikation Berufsfeuerwehhr: "Dieser Übungsplatz hat einen starken Realitätsbezug, hatten wir doch vor nicht allzu langer Zeit einen heftigen Brand am Nydeggstalen". Und vor gut zehn Jahren brante die Kerzenfabrik am Mühlenplatz. Zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten inteessiert das Geschehen, die Feuerwehrveteranen hingegen schwelgten in Erinnerungen, als die Motospritze noch nach etwas aussah: "Hüt isch ja nümme drann!"

 

Feuerwehr im Einsatz in der Matte - Brand in der Kerzenfabrik 2004

Feuerwehr im Einsatz in der Matte - Brand in der Kerzenfabrik am Mühlenplatz, 2004