Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Frisch notiert 31. Juli 2008

Lisa Aeberhard hat uns verlassen

Lisa Aeberhard im Wöschhüsi in der Matte

21.5.1923 - 18.7.2008

wo chiemte mer hi
wenn alli seite
wo chiemte mer hi
u niemer giengti
für einisch z'luege
wohi dass me chiem
we me gieng

kurt marti - Rosa Loui

Nach einem erfüllten Leben, nach einer Krankheit, die stärker war als sie - und das will etwas heissen - ist Lisa Aeberhard ein Haus weitergezogen. Was uns bleibt sind Erinnerungen an die lange schlanke Gestalt in bunten Pullis, sprühend vor Leben, aufmerksam, hellwach und wortgewandt.

Nach 85 Lebensjahren ging Lisa den Weg aus dem Leben, wie sie es immer hielt: genau so wie sie es wollte und nicht anders.

 

 

Wenn ich auch nur 'ne Distel bin
So will ich Distel sein
Ich wachse wild zur Sonne hin
Der Regen wäscht mich rein

Nach Maria Nels

Der reich erfüllte Lebensbogen meiner Lebenspartnerin, unserer Tante, Grosstante und Urgrosstante

Lisabeth Aeberhard-Nussbaum
„LISA„

hat am 18. Juli, kurz nach ihrem 85. Geburtstag, seinen Abschluss gefunden.

Wir sind voll Dankbarkeit, dass wir ein Stück unseres Lebens mit Dir gehen konnten.

Deine Grossherzigkeit, Deine Offenheit und Geradlinigkeit, Dein spezieller Humor, Deine Echtheit und alles was Dich so einmalig gemacht hat, wird uns weiterhin Vorbild sein und uns trösten.

Fritz Gilgen
Mühlenplatz 3
Postfach
3000 Bern 13

Elsbeth und Kurt Baumgartner-Nussbaum
Andrea und Alaattin Erol-Nussbaum
Marc Baumgartner
Katrin Nussbaum, Klaus Affolter
Bettina Diatta-Nussbaum mit Helen
Louis Diatta
Lisi Nussbaum- Basler

Wie Lisa es sich gewünscht hat, haben wir im kleinsten Kreise Abschied genommen.


Matte-Leist mit eigenem Internetauftritt

Logo Matte-Leist 
Willkommen im Internet

Seit dem 22.7.2008 betreibt die politisch und konfessionell neutrale Quartierorganisation "Matte-Leist" neu einen eigenen Internetauftritt.

Matte.ch nimmt dies zum Anlass, die bisher dem Leist unter dem Dach von matte.ch frei zur Verfügung gestellte Seite zu archivieren und nicht mehr weiter zu führen.

Unberührt davon ist selbstverständlich die frisch und munter notierte Matte-Aktualität durch Rosmarie Bernasconi (Buchhandlung und Verlag Einfach Lesen, Badgasse 4 in der Matte). Ebenfalls weitergeführt wird das umfangeiche digitale Matte-Archiv.

Wie geht es weiter mit der Matte-Zytig?

Rosmarie Bernasconi gibt ebenfalls die Redaktion der Matte-Zytig zurück an den Leist. In den Jahren 1991 bis 1995 gemeinsam mit Jaqueline Vuillien und ab 2006 selbstständig prägte sie mit der informativen, lebendigen Zeitung das Quartierleben in der Matte.