Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Demo gewaltfreie Altstadt 2003

Mittwoch, 28. Mai 2003 eine friedliche Demo gegen Gewalt

  • Demo gewaltfrei
  • Demo gewaltfrei



vor dem Münster

Eine seltsame Ruhe ging vom Demonstrationszug aus. 1500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gedachten der letzten zwei Opfer sinnloser Gewalt in Bern. Der Münsterplatz, schwarz vor Menschen, leerte sich gespenstisch ruhig. Keine Transparente, keine Sprechchöre begleiteten den Marsch der tausend Schritte gegen die Gewalt durch die Münstergasse, Junkerngasse, Postgasse zum Rathausplatz. Familien mit Kind und Kegel waren ebenso unter den Protestierenden wie ältere, ergraute Semester. Alle waren sie sich einig, dass die erlebte grausame, wahllose Anwendung von Gewalt so nicht mehr hingenommen werden darf.

Ruhige, fast besinnliche Worte auf dem Münsterplatz erinnerten Bürgerinnen und Bürger, aber auch Gemeinderat und Kantonsregierung daran, dass Gewalt klein beginnt, sich von Gegengewalt nährt und dadurch immer unberechenbarer wird. Gewaltfreiheit muss im Kleinen beginnen und vorgelebt werden. Nach kurzen, einprägsamen Ansprachen leerte sich der randvolle Rathausplatz langsam – und friedlich.

Kantonsregierung vor dem Rathaus

Postgasse

Polizeidirektorin Begert

Rathausplatz