Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Schwarzer Samstag 6.10.07

Samstag, 6. Oktober in der Berner Altstadt: Muh gegen Mäh

Wie zu erwarten war, wurde es ein Samstag mit Vollgas in der historischen Altstadt von Bern. Auf dem Klösterliareal, im Bratwurstdunst, herrschte eher der Eindruck eines friedlichen Volksfestes als der einer Grosskundgebung. Vorwiegend ältere Teilnehmer, viel Schweizerfahnen und Folklore sowie die neugierigen Medien warteten auf den Beginn des Spektakels.


Polizeisperre Gerechtigkeitsgasse

Gerechtigkeitsgasse

Je mehr man sich aber auf der vorgesehenen Route Richtung Gerechtigkeitsgasse bewegte, fielen zahlreiche eher untypische Gruppierungen von allerhand schwarz Eingepackten auf. Es war abzusehen, der Sack würde noch vor der Gerechtigkeitsgasse zu gehen. Offenbar ging die Rechnung auf, der SVP Umzug fand kein Durchkommen.

Marktfahrer auf der Plattform alleine gelassen
Zu denken gibt der von der Polizei hermetisch abgeriegelte Münsterplatz. Die Riegel schienen am falschen Ort zu stehen. Bis die Nebengässchen und Querverbindungen abgeriegelt waren, hatten die schwarzen Schafe längst einen Durchschlupf zu ihren strategisch günstigen Positionen eingenommen. Die letzten Marktfahrer jedenfalls sassen auf der Münsterplattform in der Falle und somit im Tränengas.


TV Team in der Badgasse

Badgasse

Mulmiges Gefühl in der Matte

Bald nutzen zahlreiche Schwarze dem Weg über die Münstertreppe in die Badgasse um dann - immerhin ohne Schaden anzurichten - den Schlängeler hinauf Richtung Oberstadt zu pilgern.

Einen schweren Tag hatten auch die Matte-Lift Kondukteure. Wenn Sie von einem der zahlreichen Randalieren das Liftbillet einkassieren wollten, wurden sie beschimpft und sogar mit der Faust bedroht. Beim Vorbeigehen wurde das Auto von Kondukteur Heiri beschädigt - aus purer Lust am Kaputtmachen.


Stimmungsbilder von beiden Fronten

In der Berner Altstadt unterwegs

www.matte.ch meint: Wenn das die Hauptprobe für die Euro 08 in der Innenstadt war, liebe Stadt Bern, dann viel Spass am Fussballfest! Jedenfalls ist das eine Nummer grösser, als Parkbussen auszuteilen. Den Geschäften, Touristen und Passanten in der Altstadt bleibt nur der Frust.

Handwerkermärit auf der Münsterplattform  am Samstag nur bis 12.00

Markt auf der Münster-Plattform

Wegen der geplanten unbewilligten Demo auf dem Münsterplatt haben sich die Handwerker entschlossen, am 6. Oktober nur bis 12.00 anwesend zu sein, um ihre persönliche Sicherheit nicht zu gefährden.

 

Friedliche Stimmung und eine improvisierte Pressekonferzenz am Klösterlistutz

Toni Brunner und Esther Friedli am Klösterlistutz

Der Sympathiebonus an diesem Samstag geht an die SVP. Aus Rücksicht auf die mit marschierenden Familien mit Kindern improvisierte man kurzerhand und zog über die Nydeggbrücke den Nydeggstalden hinunter wieder zurück auf das Klösterliareal beim Bärengraben. Und wenn es auch nicht der Bundesplatz war - auch am Bärengraben lässt sich auch gut festen!

  • Bundesrat Blocher Klösterlistutz
  • ORF am Klösterlistutz

 

Lokale, nationale und internationale Fernsehstationen verfolgen aufmerksam die Geschehen in der Berner Altstadt

  • Demo beim Zytglogge
  • Rundschau SF DRS

 

Randale und Tränengaswolken beim Zytglogge, TV Reporter Brennwald unterwegs

Rundschau SF DRS

Heftige Diskussionen unter den Lauben - wer gehört zu den Guten, wer zu den Bösen?