Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Das Schulfest ist vorbei

schle 2016

Unaufhaltsam naht der Abschied von der Sprachheilschule, sie zieht aus der Matte ins Wankdorf. In den letzten Tagen wird gepackt, Schachteln stapeln sich, mit den Kindern wurde für das Abschiedsfest geprobt. Emsig sind Lehrerinnen und  Lehrer - und die Kindergärtnerinnen - am räumen. Alle sind im Umzug-, Zügel- und Altagsstress.

Heute wurde gefeiert und tatsächlich Abschied genommen. So nahmen die Lehrer Abschied von ihren Schülern. Einige gehen mit ins Wankdorf, etliche werden an anderen Schulen weiter lernen. Und einige dürfen in der Matte bleiben. Lehrerin Gudrun Glaus meinte: "Auf einen Schlag muss ich mich von so vielen meiner Kolleginnen trennen." Manch eine wischte sich eine Träne weg.

Dragica, Arnold, Gianna, Rosmarie, die Köchinnen, Lehrerinnen  und viele mehr erhielten einen grossen, prächtigen Blumenstrauss überreicht. Die scheidende Schulleiterin Antoinette Jaun freut sich auf die Pensionierung - dennoch spürte man ihre Wehmut über die Veränderung.

Denn Veränderungen sind überall angesagt in den Matteschulen. Wie es weitergehen wird? Lassen wir uns überraschen.

Herzlichen Dank allen, die das Mattequartier so lebendig gemacht haben - und allen, wo immer sie sein mögen, wünscht die Matte alles Gute!

Tipp: der aktuelle Mattegucker 2015/2016 widmet sich den Schülerinnen und Schüler der Matte,pdfdie Ausgabe des Mattegucker als PDF lesen