Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Die Strassen werden schmäler ...

Verkehrsberuhigung in der Matte

Dass die Durchfahrt durch die Matte verboten ist, weiss man schon längst. Dass sich viele nicht daran halten weiss man auch schon lange. Seit einigen Tagen gibt es zur Verkehrsberuhigung drei neue Parkplätze in der Matte. Sie dienen dazu, die Durchfahrt zu erschweren. Die Strasse wird schmäler und der Automobilist wird gezwungen langsamer zu fahren. Doch nicht jeder schafft es, korrekt durch die Matte zu fahren. Dadurch, dass die Strassen schmäler werden, hat der eine oder andere Automoblist seine liebe Mühe parkierte Autos nicht zu streifen. So ist es in letzter Zeit vermehrt wieder zu Parkschäden gekommen, die nicht durch randalierende Fussgänger verursacht wurden.

matte_parkplatz

Offenbar haben die durchfahrenden Automobilisten ein ziemlich schlechtes Gehör, wenn sie parkierende Autos streifen. Sonst würden sie nämlich anhalten und einen Zettel mit ihrer Adresse am beschädigten Auto deponieren.

matte_auto_01

Freuen wir uns aber über die neuen Parkplätze und freuen wir uns, dass die Autos immer weniger durch die Matte rasen können. Und irgendwann werden die Autofahrer und Autofahrerinnen einsehen, dass es sich auch lohnt das Mattequartier als Fussgänger oder Fussgängerin zu besuchen.

Rosmarie Bernasconi