Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Nachtfahrverbot - Durchfahrverbot

Ich wohne in einem der schönsten Quartier der Stadt Bern und es gefällt mir auch. Ich wohne weder in Chüehliwil noch im Ballenberg. Ich lebe mitten in der Stadt und das ist gut so. Ich staune allerdings  wieso Verbote ausgesprochen werden und diese dann doch nicht eingehalten werden. Glücklicherweise ist wieder Montag, so ist die Wahrscheinlichkeit gross, dass bis Donnerstag in der Nacht wieder etwas mehr Ruhe herrsch und die verkotzten und verpissten Lauben bis am nächsten Wochenende abermals sauber sind.
Für was haben wir ein Nachtfahrverbot, wenn sich doch niemand dran hält? Man könnte dies doch ganz gut wieder aufheben und die Tafeln in der Mattenenge und an der Aarstrasse entfernen. Wer liest denn schon, dass man zwischen 24.00 Uhr und 05.00 Uhr nicht durchfahren darf. Am letzten Samstag zwischen 02.00 und 03.00 furh  mindestens alle 20 Sekunden ein Auto durch die Matte. Ans schlafen war nicht zu denken, denn die Autos fahren mit einer Geschwindigkeit über die Bsetzisteine, so dass es einem fast aus dem Bett haut ...
Auch am Tag werden die Verbote nicht eingehalten. Versuchen Sie mal zwischen 17.00 und 18.00 in der Matte über die Strasse zu laufen? Tja - manchmal denke ich einfach, dass Verbote da sind, um diese zu umgehen ...

Rosmarie Bernasconi, www.matte.ch