Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Das war 1970: Deep Purple in der Matte

Die Bernerzeitung vom 20.7.2012 erinnert die "alten Mätteler" an die Zeit von 1970, als die "Tili", die Tanzdiele in der Matte das Ausgehziel der Berner Jugend war. Mann und Mädchen war mit dem Töffli unterwegs, was die Mattebewohner schon damals zu geharnischten Kommentaren veranlasste...

Die BZ schreibt:

"Superstars in der Matte

Der Schweiz und Bern blieb Lord auch als Superstar mit angeblich über 150 Millionen verkauften Platten verbunden. 1970 kehrten Deep Purple nach Bern zurück und gastierten in der völlig überfüllten Tanzdiele Matte. Die zahlreich erschienenen Berner Musiker bewunderten die Frage-und-Antwort-Soli von Jon Lord und Ritchie Blackmore mit beinahe religiöser Verzückung. Auch ihren langlebigsten Hit schrieben Deep Purple in der Schweiz: «Smoke on The Water» entstand 1971 nach dem Casino-Brand von Montreux, den ein Besucher des Frank-Zappa-Konzerts mit einer Petarde ausgelöst hatte." mehr: Berner Zeitung.