Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Mattelift Renovation

 

Die Sanierung des Matte-Lifts geht in die dritte Etappe: Sanierung Mittelteil des Liftturmes

Das Senkeltram rüstet sich für die Zukunft: Nachdem bereits 2007 / 2010 in 2 Etappen die Korrosionsschutzarbeiten in der Talstation und Bergstation vorgenommen wurden, ist jetzt der Mittelteil des Liftturmes an der Reihe. Dazwischen wurde 2008 die Kabine, Motor und Steuerung komplett erneuert.   Um Sicherheit, Komfort für die Fahrgäste und ein Beitrag zu einem gepflegten Stadtbild der Stadt Bern für die Zukunft zu gewährleisten, wird der Aufzug vor allem gegen nagenden Rost gewappnet. Die Sanierung wird in den Wochen 38 bis 42 vom 16. September bis 18. Oktober stattfinden. Während dieser Zeit wird soweit wie möglich der Betrieb während der Hauptverkehrszeiten aufrechterhalten.

Betriebszeiten vom 20. September bis 22. Oktober 2010:
06:00 – 08:30 Uhr
11:30 – 14:00 Uhr
17:00 – 20:30 Uhr

Die Bauleitung, welche das Ingenieurbüro Buschor AG aus Burgdorf übernimmt, hat die Rennovationsarbeiten in drei Phasen geplant: Als erstes wird das Gerüst von der Talstation aus gestellt, welches von unten her über die ganze Länge des Aufzuges reichen wird. Als zweiter Schritt werden die Stahlträger von der Tal- bist zur Bergstation entrostet und frisch gestrichen. In der letzten Etappe wird schliesslich das Gerüst demontiert.

Die Baukosten sind mit Fr. 105`000.- budgetiert.