Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Ab 1. Juli 2014: vereinfachtes Parkier- und Fahrregime in der Unteren Altstadt

Mit einfacheren Regeln gegen Verkehrssünder

Mit der Vereinfachung des Parkier- und Fahrregimes und mehr Polizeikontrollen will der Gemeinderat verstärkt gegen das illegale Parkieren in der Unteren Altstadt vorgehen. Dazu hat er eine Teilrevision der Parkierverordnung Untere Altstadt beschlossen. Die Änderungen treten am 1. Juli 2014 in Kraft und sind in enger Zusammenarbeit mit den Vereinigten Altstadtleisten (VAL) entstanden.

Die Begegnungszone in der Unteren Altstadt stösst bei Passantinnen und Passanten, Fachpersonen, Anwohnenden und Gewerbetreibendenden auf hohe Zufriedenheit und breite Akzeptanz. Was hingegen viele Leute stört, ist die verbreitete illegale Parkierung. Dies ergab die Wirkungs- und Erfolgskontrolle zur Begegnungszone Untere Altstadt, welche die Stadt Bern 2012 durchführte. Als Antwort darauf legte der Gemeinderat im vergangenen Frühling zwei Massnahmenpakete vor. Das erste Massnahmenpaket zielte auf eine besser Wahrnehmung der Vorschriften und eine klare Kommunikation der geltenden Regeln ab, wie beispielsweise eine besser erkennbare Signalisation; diese Massnahmen wurden im Herbst 2013 umgesetzt. Das zweite Paket ermöglicht nun eine Reduktion der vielen Sonderregelungen und Ausnahmen, um die Verständlichkeit zu verbessern und die polizeilichen Kontrollen zu vereinfachen.

Nur noch eine Parkkarte: Weitere Informationen: www.bern.ch

Parkplätze in der Berner Innenstadt: Informationen und Plan