Die Berner Matte

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Linie 12 - Gugelfuhr

Von der Länggasse her ist es ein Vergnügen sich bis zum Rathaus chauffieren zu lassen, besonders an einem Frühlingsnachmittag wie diesem. Alle Passagiere an Bord der Arche 12 sind gut aufgelegt und auf der hintersten Bank johlen Schulkinder, Dritt- oder Viertklässler.

Trotz aller Frühlingsmilde wird es einigen doch etwas zu laut. Ein älterer Herr setzt sich auf zu den übermütigen Kindern und fragt: "Kennt  ihr ein Lied?". Und ohne erst das verlegenen Schweigen abzuwarten, beginnt  der gut gekleidete Herr gleich selbst zu singen.

Ramseyers wei ga graase, kaum ist die erste Strophe fertig,  fallen die Kinder in den Refrain ein. Als sogar weitere Passagiere in das Lumpenliedli einfallen, zückt der Sänger eine Mundharmonika und begleitet seinen spontanen Chor bis zur Haltestelle bei der Schanzpost. "So, jetzt muss ich aussteigen, auf ein andermal." Eine fröhliche Gugelfuhr nimmt den Rank beim Hirschengraben, beim Bahnhof leert sich der Bus.

Peter Maibach