Die Berner Matte

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

ITTEME IBTLE!

Logo Matte lebt

Die Matte lebt - Am 19. August 2017 ist in der Matte ist etwas los. Bei diesen Links finden Sie weitere Informationen:

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Berner Matte Blog

Der weisse Elefant in Steno

 

Sylvia Seeholzer hat mein Buch "der weisse Elefant" Quartiergeschichten aus der Matte in Steno übertragen. Ein spannendes Experiment zumal ich Steno nicht gelernt habe und ich es auch nicht lesen kann.  Allerdings faszinieren mich die Schriftbilder, die durch Steno entstehen. Ich denke, dass sich der eine oder andere an seine Stenozeit erinnern wird!

Das Buch ist ab dem 20.3.2014 im Buchladen Einfach Lesen bei Sylvia Seeholzer oder via Internet im Einfach Lesen Shop erhältlich und wird auch an der Buchmesse in Luzern aufliegen. Ebenfalls wird Sylvia Seeholzer am 21. März das Buch an der Museumsnacht in Bern vorstellen.

elefant cover

Das Buch kann via Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zum Preis von 32.- bestellt werden.

Der weisse Elefant in Originalausgabe inkl. Stenoausgabe kann zum Preis von 45.- bezogen werden. Einfach mailen.

 

Oswald Sigg - Koch- und Lesebuch

kochbuchHier ist das neu aufgelegte, überarbeitet Kochbuch für alle Fälle, das zuerst im Januar 2010 erschien und nach drei Wochen vergriffen war, zugegeben: bei einer ganz kleinen Auflage ...

Heute heisst es, Koch- und Lesebuch für alle Fälle, weil die 15 Rezepte mit 16 Texten aus meiner publizistischer Tätigkeit ergänzt werden. Beim Kochen wie auch beim Schreiben gehe ich davon aus, dass diese kreativen Arbeiten genügend Zeit brauchen. (Aus dem Vorwort von Oswald Sigg)

Dieses Buch muss man als Ergänzung "Kochbuch für alle Fälle haben" sind doch neben den bekannten Menüs wie Militär-Käseschnitten oder Fischstäbli mit Pommes frites, spannende Texte aus dem Schaffen von Oswald Sigg zu lesen. Es sind Texte, die einem zum schmunzeln und zum Nachdenken anregen. Eine hervorragende Mischung von Literatur und Kochen.

Das Buch kann im Buchladen Einfach Lesen zum Preis von CHF 24.- bezogen werden, oder aber auch im Internet im EL-Shop - auf www.einfachlesen.ch