Die Berner Matte

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Berner Matte Blog

Ausgerechnet in der Matte

AlleTitelbild ausgerechnet in der Mattes beginnt beim Schulhausbrunnen!

Das Abenteuer der Mattegäng beginnt für alle am gleichen Tag, am selben Ort! Jedes einzelne Mitglied der Gang hat seine eigene Geschichte, am Ende sind alle wieder da. Neun Kinder mit schwierigen Freundschaften – los geht’s!
Dass ein alter, nicht allzu redseliger Fischer und ein Junge einen riesengrossen Stör fingen, war der Stein, der die Steinlawine auslöste. Es wurden Ereignisse losgetreten, die besser verborgen geblieben wären. Ein verlorener Ring, Polizisten, die ein Mädchen über die Kiesinsel hetzten, ein Spiel, bei dem es um mehr ging als nur ein Leben und noch vieles mehr erlebten neun Freunde aus ein- und derselben Klasse. Eine verzwickt-verwinkelte Geschichte rund um die Matte!

Im Sommer 2019 planten Doris von Wurstemberger und ich ein weiteres Buch mit der 5. und 6. Klasse vom Matteschulhaus. Eigentlich - aber nur eigentlich hätte dieses Buch am 23.4. - am Weltbuchtag erscheinen sollen - und wie Vieles fiel auch dieses Projekt in die Coronakrise. Für Doris und mich kam es nicht in Frage dieses kreative Projekt zu beerdigen. So gab es glücklicherweise Vielschreiberinnen und Vielschreiber, die auch während der Coronazeit die fehlenden Texte schrieben. Und nun sind wir in den letzten Zügen - anders als geplant und freudvoll, was entstanden ist.

Wenn ihr das Projekt unterstützen möchtet, sind wir ganz einfach froh, wenn ihr das Buch bestellt. Pro Exemplar geht auch ein Teil an LernOrt Bern und an das ONO Theater (das haben sich die Kinder gewünscht) - und die Kids bekommen auch etwas pro Buch - sie sind ja schlussendlich die Autoren und Autorinnen.

Buchpremiere feiern wir am Mittwoch 1. Juli 2020 - Details folgen

Das Buch erscheint am 1. Juli 2020
ISBN Nr. 978-3-906860-23-7, 192 Seiten, CHF 25.00

Und hier gehts weiter zur Bestellung

Und schreiben Sie uns, wenn Sie ein signiertes Exemplar von der ganzen Klasse möchten.

LIEBE AARE - die Aare ist Kult

liebe aareDie Aare ist Kult. Viele lieben sie, einige fürchten sie, alle sprechen über sie, gerade in den warmen Monaten, wenn der Fluss zum Bad lockt. Die grafische Publikation «Liebe Aare» will diesem Kultstatus gerecht werden und den Fluss in all seinen Facetten thematisieren – vom Berner Oberland bis zur Rheinmündung. Geologische Eigenheiten, Wassertemperaturen, Flora und Fauna, Fan-Typen, Wasserfarbe, Namenserklärung, spezielle Orte in und an der Aare oder Songs über die Aare: Auf zahlreichen Infografiken werden die Leserinnen und Leser informiert und unterhalten zugleich.

Ein gelungenes Buch dreier Frauen. Ein wirklich schönes  Werk - mit vielen Informationen rund und über die Aare. Auch kommt der Humor nicht zu kurz. Die Grafiken sind sehr schön und gefallen mir ausnehmend gut. Und beim durchblättern zaubert das eine oder andere Bild ein Schmunzeln ins Gesicht. Ich empfehle das Buch sehr gerne. Auch als Geschenk geeignet.

Übrigens Maria Künzli, Mitautorin lebt in der Matte.

Autorinnen: Stefanie Christ, Sabine Glardon, Maria Künzli

ca. 60 Seiten, 25 × 25 cm, gebunden, Hardcover
ISBN 978-3-03818-263-4, CHF, 29.–

Mit zahlreichen Abbildungen.

Das Buch kann im Shop bestellt werden - oder bequem per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

https://einfachlesen.ch/el_shop/b%C3%BCcher-anderer-verlage/die-aare-ist-kult-detail