Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

ITTEME IBTLE!

Logo Matte lebt

Die Matte lebt - Am 19. August 2017 ist in der Matte ist etwas los. Bei diesen Links finden Sie weitere Informationen:

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Frisch notiert 28. Januar 2006

Sven Gubler kandidiert für den Grossrat

  • Sven Gubler
  • Sven Gubler

"Me Bärn für di"

Liebe Mättelerinnen und Mätteler

Ich habe mich entschlossen, als Mitglied der Christlichdemokratischen Volkspartei CVP bei den Grossratswahlen 2006 zu kandidieren. Als politisch denkender Mensch möchte ich mich aktiv bei der Gestaltung der Zukunft des Kantons einbringen. Die Stadt Bern erhält im auf die kommende Legislatur verkleinerten Grossrat 20 Mandate zugesprochen. Die Matte als grösster Altstadtteil Berns muss aus meiner Sicht mit mindestens einem Mandat vertreten sein - und hier ist ► der ganze Brief als PDF zum herunterladen

Und wenn Sie Sven Gubler unterstützen wollen -
"Me Bärn für di" ► hier das PDF zum herunterladen

www.matte.ch meint:

Nachdem sich Sven Gubler im Hochwasser im August 2005 und in der Zeit danach ausserordentlich stark für die Interessen der Mätteler eingesetzt hat, ist es nichts als ein logischer Schritt, dass er diese Linie in die aktive Politik weiter zieht.

Wir unterstützen die politische Laufbahn des Matte-Leistpräsidenten und wünschen ihm viel Erfolg.


Position des Fischerverbandes - Hochwasserschutz in der Matte

Was ein Druckfehler alles auslösen kann -

www.matte.ch berichtete bereits im Dezember darüber siehe auch im Archiv ► hier klicken - ein hick hack wie wir von www.matte.ch meinen - und wem soll es schlussendlich dienen?
Als PDF lesen Sie das das Positionspapier des Fischereiverbandes - Die Meinung der aktiven Fischer mit langjähriger praktischer Erfahrung wird schlicht und einfach unter den Tisch gewischt.

So sind wie überall die Meinungen verschieden - ob es daran liegt, dass es so viele verschiedene Fische gibt? Ob Lachse oder Delfine, ob Wal oder Forelle - es hat doch in unserer Welt für alles Platz - auch in der Matte. Sogar das Wasser findet seinen Platz, wenn man ihm den Platz gibt, das es braucht - oder nicht?