Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Hochwasserschutz in der Matte

Update Sonntag, 11.7.2021 08:45

Die Matte ist trocken durch die Nacht gekommen, die Aare blieb in ihrem Bett. Am heutigen sonnigen Morgen beginnt eine wettermässige Verschnaufpause. Der Aarepegel ist normal, die Durchflussmenge ist leicht gesunken, ohne aber die Gefahrenstufe 2 zu verlassen. Aus Thun hören wir, dass der Hochwasserkanal wieder funktioniert. Jedenfalls ist der Fluss wieder grün und der Sonntag scheint entspannt zu werden.

Baumstamm Schwemmholz auf der Strasse

Infocontainer der Feuerwehr

10.7.2021 - Foodtruckfestival abgebrochen

Kaum aufgestellt und nach einem schönen Sommerabend Betrieb müssen die Foodtrucks bereits wieder weiterziehen. Die kritische Hochwassersituation macht einen Festbetrieb unmöglich. Als Trost hier weitere Foodfestival-Daten in der Berner Matte:

  • 27.08. – 29.09.2021: 11. Streetfood-Festival Bern (Mühlenplatz und Gerbergasse)
  • 08.10. – 10.10.2021: Foodtruck-Happening (Mühlenplatz)

Mühlenplatz Standabbau

Schutz und Rettung Bern (10.7.21 14:00)

Zurzeit laufen Vorbereitungsarbeiten zum Hochwasserschutz im Gebiet Altenberg / Matte / Marzili / Dählhölzli. Sämtliche Fahrzeuge müssen aus dem Gebiet Matte / Altenberg entfernt werden. Die Zugangsstrassen werden gesperrt. Aktuell besteht keine Gefahr. Dennoch muss gemäss Alertsuisse "mit Überschwemmungen gerechnet werden. Bringen Sie Wertgegenstände in höher gelegene Gebäudeteile."

Lagebesprechung Feuerwehr

Informationen

Unter diesen Adressen erhalten Sie weitere Informationen:

Smartphone App "Alertsuisse"

Twitter: @schutzrettungbe

Pegelstand Bern (Schönau): Hydrodaten

Gefahrenkarte: Naturgefahren.ch

 Feuerwehrautos beim Mühlenplatz

Um 17:45 wird die mobile Aareschwelle entfernt - tonnenschwere Fingerspitzenarbeit...

Viel Wasser in der Aare

schweres Schwellenelement am Kranhakem

Rückblick:

Zwischenstand 22:00

Die Durchflussmenge in der Aare ist leicht gesunken, aber der Fluss führt immer noch viel Wasser. Gemäss Niederschlagsradar von SRF sind Regenwolken unterwegs über Bern. In der Matte regnet es, bei wenig Wind. Kurz gesagt: Nüt bsungers

Einzige Abwechslung ist ein prächtiges Feuerwerk über dem Schwellenmätteli.

Feuerwerk in der Regennacht