Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

ITTEME IBTLE!

Logo Matte lebt

Die Matte lebt - Am 19. August 2017 ist in der Matte ist etwas los. Bei diesen Links finden Sie weitere Informationen:

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Alterhsheim Nydegg wird geschlossen

Altersheim Nydegg am Nydeggstalden wird per Ende September 2014 geschlossen

Das Altersheim Nydegg ist in die Jahre gekommen und deshalb wird dies per Ende September geschlossen. Für die Bewohner und Bewohnerinnen werden individuelle Lösungen gesucht. Ein grosser Teil wird nach Belp ziehen.

Das Domicil wird im September nach Belp ziehen und den bisherigen Standort nicht mehr weiterbetreiben. Stefanie Anliker, die Präsidentin der Vereinigten Altstadtleiste setzt sich mit  Verwaltungsrat der Eigentümerschaft um das weitere Vorgehen zu besprechen zusammen.  Sie ist der Meinung, dass unbedingt ein Altersheim, mindestens aber günstige Wohnungen und ein für das Quartier aufwertende Nutzung (gute Kita/Tagesschule/ oder so) in die Räume einziehen muss. Zudem muss in der Altstadt Alternativstandorte für ein Altersheim geprüft werden.  Offenbar hat das Domicil lange gesucht und nichts Geeignetes/Zahlbares gefunden. Das Nydegg war ein fester Bestandteil der Altstadt und so konnten die alten Menschen, doch noch in ihrem geliebten Quarter bleiben. Belp ist sicher eine gute Zwischenlösung, doch müsste es andere Möglichkeiten geben. Wie auch immer wir hoffen natürlich, dass sich gute Lösungen ergeben werden.

Es soll nach wie vor eine durchmischte Altstadt geben, deshalb ist es wichtig, dass auch die Räumlichkeiten vom Altersheim Nydegg wieder eine "soziale" Verwendung finden wird.