Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

ITTEME IBTLE!

Logo Matte lebt

Die Matte lebt - Am 19. August 2017 ist in der Matte ist etwas los. Bei diesen Links finden Sie weitere Informationen:

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Die Matte twittert

@mattequartier und weitere Twitternde aus dem Quartier und so

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Jaël und Sergio auf der Bühne

"Remake" in der Cinematte

Theaterabend in der Matte: Ein ergreifendes Theatererlebnis mit einer überzeugenden Jaël Malli und einem brillianten Sergio Maurice Vaglio. Herzlichen Dank den beiden für den gelungen Abend, der dank dem besonderen Art von Schauspiel unter die Haut ging.

Alain, Passant, schneit per Zufall in das Modeatelier von Kirstin. Nach langen Jahren treffen die beiden unvermitelt wieder aufeinander. Es gibt so viel zu erzähen, und es bleibt so wenig Zeit: von Siegen und Niederlagen, von Triumph und von der Enttäuschung der Routine, welche junge Hoffnungen zerfrisst. Und natürlich von der grossen, schüchternen Liebe von damals, einer Liebe, die so abrupt endete. Ein Holzklotz, wer sich nicht von der zart und intim gespielten Annäherung der beiden Liebenden verzaubern lässt. Ein Lügner, wer keinen Bezug für sich zum Thema herstellen kann. Nachdenklich, berührend, emotional, "Remake" muss man sehen und erleben.

Die charmanten Tanzeinlagen mit Rena Brandenberger und ihrem Endemble ergänzten das Stück erstklassig und schaffen die nötige Atempausen und Distanz.

jael sergio

 Das Stück "Remake" läuft noch bis Dienstagabend in der Cinematte, Sonntag 19.00, Montag und Dienstag jeweils 20.30.

Mehr Informationen zum Stück finden Sie hier