Die Berner Matte - Archiv

News und Oldies aus der Berner Matte - dem sympathischen Quartier an der Aare

Matte-Zufahrt und Matte-Poller

Die Polleranlage steht bei der Einmündung der Weihergasse in die Aarstrasse, ungefähr bei der Jugendherberge. Bei der anderen Zufahrt zum Quartier, beim Nydeggstalden / Untertorbrücke stehen keine Poller. Weiterlesen und Plan ansehen hier

Welcome to the Matte

Some few informations and links in English!

Mix und Blogarchiv

Vermessung der Nydeggbrücke

Nydeggbrücke: Vermessungsarbeiten und Luftaufnahmen

Nydeckbrücke Bogen von untenDie Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün informiert:

"Die Nydeggbrücke muss in einigen Jahren saniert werden. Damit das entsprechende Vorprojekt erarbeitet werden kann, muss die Brücke exakt vermessenund umfassend fotografisch dokumentiert werden.

Ein von der Stadt Bern beauftragtes Vermessungsteam wird deshalb ab Dienstag, 14. Juli 2020, während ungefähr dreier Tage Punkte auf und neben der Brücke aufnehmen. Zudem werden voraussichtlich Ende Juli / Anfang August 2020 Luftaufnahmen gemacht. Die hierfür eingesetzte Drohne wird mehrere Stunden im Einsatz sein. Die Mitglieder des Vermessungsteams werden das Terrain auf und unter der Brücke kurzzeitig in Anspruch nehmen. Die Arbeiten sind aber weder mit Lärm noch mit nennenswerten Einschränkungen für Passanten und Anwohnerinnen verbunden."

 

Abrupter Abgang im Team des Mattelifts

Kurt Jost

Vermutlich nach Unverträglichkeiten mit der Leitung des Matte-Lifts zieht der in der Matte populäre Liftkondukteur Küre Jost ein Haus weiter.

In einem berührenden Flyer, der in die Briefkästen in der Matte verteilt wurde schreibt Küre:

"Danke viu mau für die schöni Zit mit öich und …. Adie zäme - Gschiteret a ds viu Härzbluet, ds viu Eige-Inititative, ds viu spontane Aktione – i ha ds Kasseli müesse abgäh, Chündigung."

Was auch immer der Grund für die Kündigung gewesen sein mag, lieber Küre, wir wünschen dir, dass du den Abgang verdaust und die Matte trotz allem in guter Erinnerung behältst. Alles Gute zu einem Neustart in die Überbrückungszeit bis zur AHV.

www.matte.ch

Maskiert in die Matte

Ab 6. Juli 2020 gilt in den öffentlchen Transportmitteln eine Maskentragpflicht.

Somit gilt neu auch im Mattelift: Schutzmaske anziehen zum Liftfahren!

So oder so ist die Matte eine Reise wert, eine Fahrt mit dem "Senkeltram" gehört einfach dazu.

mattelift sommer